Sprachurlaub in Venedig

9,90 

1 Audio-CD auf Italienisch (B2) + Begleitheft + Übersetzungshilfen.

Ein akustische Porträt über Venedig auf italienisch. Die Themen sind: Stadtkultur und Alltag in Venedig, das jüdische Ghetto in Cannaregio, der Alltag der Gondoliere, die Insel Murao, der Markusplatz und das Viertel San Marco, die Stadtviertel Dorsoduro und San Polo, der Rialto-Markt und die Inseln in der Lagune. Ein akustischer Stadtführer über Venedig zum Sprachenlernen: Mit vielen Interviews, Musik und den typischen Geräuschen der Stadt!. Für Anfänger mit guten Grundkenntnissen und Fortgeschrittene; mit dem kompletten Text und Erläuterungen im Begleitheft.

Beschreibung

Italienisch lernen mit dem Hörbuch über Venedig von geophon (Niveau B2).

Mit diesem Hörbuch können Sie Ihre Sprachkenntnisse trainieren und ein lebendiges Stadtporträt erleben. Mit vielen Interviews, Musik und den typischen Geräuschen der Stadt: Folgen Sie dem Reisejournalist Matthias Morgenroth auf seinem Spaziergang durch Venedig. Er berichtet über die Plätze und Geheimnisse der Stadt und schafft ein so stimmungsvolles Porträt, dass man am liebsten gleich aufbrechen möchte: Es geht um das lebendige und zeitgenössische Leben in Venedig genauso, wie um die historischen Seite der Lagunenstadt. Es geht um den Markusplatz, das jüdische Viertel, die Insel Murano und die Geheimnisse des Dogen, um Casanova, den Rialto-Markt und das Leben als Gondoliere. Dabei geben Einheimische Tipps für die Erkundung, erzählen Geschichten und plaudern über ihren Alltag.

Sprachurlaub in Venedig: Text und Übersetzungshilfen im Booklet

Entdecken Sie Venedig abseits der klassischen Pfade und lernen Sie die italienische Sprache so kennen, wie sie wirklich gesprochen wird. Im Booklet finden Sie den gesamten Text mit Übersetzungshilfen. Wenn Sie mal etwas nicht genau verstehen, dann können Sie hier nachschlagen.

Vorbereitung auf den Urlaub in Venedig plus Sprachtraining

Das Hörbuch bietet nicht nur ein Audio-Sprachtraining mit dem Sie das Hörverständnis üben können, sondern weckt auch Fernweh. Es ist geeignet zum Auffrischen und Vertiefen der Sprachkenntnisse. Für alle mit guten Grundkenntnissen, aber auch für Fortgeschrittene und solche, die es werden wollen. Der Sprachurlaub in Venedig basiert auf der deutschsprachigen Ausgabe „Ein Spaziergang durch Venedig“ von geophon.

Über den Autor

Matthias Morgenroth ist als Reisejournalist in der Welt unterwegs. Er arbeitet als Radiojournalist und entwickelt Audioguides für die Erkundung vor Ort, z.B. über Andalusien, London, den Gardasee, Mallorca und Palma de Mallorca, Toskana, Neapel und die Amalfitana, Florenz, Rom und Venedig, Von ihm stammen auch geophon-Hörbücher über Rom, in deutscher und italienischer Sprache, über Florenz, London, West-Kanada, San Francisco, Thailand, Kuba, Istanbul, Mallorca und Hawaii. Er ist einer der Gründer von geophon und leitet den Verlag.

Trackliste

1 La Serenissima erwacht
2 Der Canal Grande
3 Der Markusplatz
4 Das Stadtviertel San Marco
5 Der Rialto-Markt
6 Werkstätten in San Polo
7 Das Stadtviertel Dorsoduro
8 Das jüdische Cannaregio
9 Auf nach Murano
10 Zwischen Lido und San Lazzaro
11 Abschied von Venedig

Pressestimmen

 

„Auf der CD werden wir durch die Stadt geführt und müssen aufpassen, dass uns nicht eine Taube überfällt, so authentisch klingt alles.“
Die Welt

„Ein lebendiger und sehr atmosphärischer Spaziergang.“
Radio Bremen

„… als Einstimmung auf den Städte-Trp sind diese Hör-CDs nahezu perfekt.“
rbb Kulturradio

„Die CDs schaffen, was einem konventionellen Reiseführer nur selten gelingt: Sie nehmen einen mit auf die Reise, egal ob man schon auf gepackten Koffern sitzt oder Balkonien noch nie verlassen hat. Wenn die Glocken der Markuskirche schlagen, der Gondoliere lautstark zum Einsteigen lädt und ein Straßenmusiker auf der Piazza San Marco seine Geige auspackt, dann sollte man die Augen schließen. Innerhalb kürzester Zeit verwandelt sich das heimische Sofa zur Gondel, der Teppich zum Canal Grande und die Schrankwand zum Dogenpalast.“
Sonntag Aktuell und Hannoversche Allgemeine

„So gehört diese CD eigentlich zu jenen Dingen, die Teil unseres Lebens in unseren Bücherschrank gehören. Von Zeit zu Zeit sollten wir sie anhören um dann doch noch einmal das letzte Mal (wie oft schon zum letzten Mal?) der Serenissima unsere Aufwartung machen.“
hoerbuch-kritiken.de

„Viele O-Töne, zahlreiche akustische Effekte und eine lebendige Atmosphäre führen Euch direkt in die italienische Stadt – Mittelalter, Renaissance, Klassik und Moderne.“
hoerothek.de

Pressestimmen beziehen sich auf die deutschsprachige Ausgabe.