Eine Reise auf der Donau

Auswahl zurücksetzen

6,90 12,90 

Wählen Sie: Download für 6,90 € oder CD für 12,90 €.

 

Eine vergnügliche Fahrt mit dem Schiff: Passau – Budapest – Bratislava – Wien und die Wachau sind die Stationen. Ein Reisebericht mit vielen Klängen und Stimmen: Brigitte erzählt begeistert von der Altstadt in Passau, in Budapest geht es um das Burgviertel und die Geschichten der Fischer und in Bratislava berichtet Marian über den Umbruch in der Stadt. Abgerundet wird der Reisebericht mit Geschichten aus Wien von Sissi und dem Prater.

Beschreibung

Hörbuch Donau: Eine Flusskreuzfahrt zum Hören.

Sie gilt als Königin der europäischen Flüsse und vereint an ihren Ufern zehn verschiedene Nationen – vier davon haben wir für Sie besucht: Deutschland, Österreich, die Slowakei und Ungarn. Begleiten Sie uns von Passau bis nach Budapest auf unserer akustischen Reise: In Passau besuchen wir mit Brigitte die idyllische Altstadt und Walter Landshuter erklärt, warum man hier selbst noch den Tod belacht. In Melk lüftet Monika die Geheimnisse des berühmten Stifts, und Erich Giese lädt in der Wachau zu weinseligen Erfahrungen ein.

Wien und Budapest, Passau und Bratislava

Die Reisejournalistin Lilian Breuch hat auf Ihrer Fahrt viele unterschiedliche Gesprächspartern getroffen: Marian zeigt in Bratislava, was es mit dem Mann mit den vielen Nationalitäten auf sich hat und schlendert mit uns durch die Altstadt der slowakischen Hauptstadt. In Wien folgen wir den Spuren von Kaiserin Sissi und genießen die Vergnügungen im Prater. Feurig empfängt uns schließlich die ungarische Hauptstadt Budapest mit einem kulinarischen Bummel durch die Markthalle und dem berühmten Gellertberg über der Stadt. Kommen Sie mit auf eine sinnliche Reise im ¾ Takt. Gesprochen wird das Reise-Hörbuch über die Donau von Henning Freiberg und Ingrid Gloede.

Trackliste

1 Die Donau – Von Flusskreuzfahrern heiß begehrt
2 Passau: Sinnliches rund um den Stephansdom
3 Passau: Rathausplatz – Handel, Hochwasser und ein lachender Henker
4 Leinen los! Ein Gruss der Donaunixe Isa
5 Die Wachau: Melk – Pfiffige Mönche und eine vergessene Stadt
6 Budapest: Das Burgviertel – Ein Glücksbringer und die Fischer der Stadt
7 Budapest: Der Gellertberg – Badekultur und ein Denkmal für die Freiheit
8 Budapest: Bummeln und Schlemmen in der Váci utca und der Markthalle
9 Bratislava: Multikulti in einer jungen und zugleich alten Stadt
10 Wien: zwischen Steffl, Donaukanal und Caféhauskultur – Ein Leben im Dreiviertel-Takt
11 Wien: Der Prater – Aussicht vom Riesenrad und der dritte Mann
12 Wien: Die Hofburg – Wo Sissi leise „Servus“ sagt
13 Die Wachau: Dürnstein – Ein verschollener König, Geschichten vom Wein und eine fast vergessene Tradition

Pressestimmen

„Mit Interviews und Originaltönen, allerlei Geschichten und authentischer Musik fühlt man sich schnell „eingeschifft“ und live dabei auf den Landgängen … Mal weinselig, dann kulinarlisch, stets aber informativ.“

DERPART Magazin

„Erzählerische Höhepunkte bieten natürlich neben Passau die großen Metropolen der drei durchfahrenen Länder, aus denen neben großen Sehenswürdigkeiten auch nicht manche Hinweise auf lukullische Einkehrpunkte und Freizeiteinrichtungen etc. fehlen.“
Bayern im Buch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Eine Reise auf der Donau”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.